Menü
Prepaid / Guthaben-System
Für unsere Schweizer Kunden:
Die kostengünstige Alternative zur 0901-Servicerufnummer.
Hier mehr erfahren.

Alle anderen Länder: Günstige Prepaid-Tarife


Home > Themen > Jenseitskontakte

Hellseherin Alexandra: Jenseitskontakte


Jenseitskontakte: Foto: © Megan R Hoover / shutterstock / #189368
Foto: © Megan R Hoover / shutterstock / #189368

Wohl jeder von uns kommt im Laufe des Lebens nicht umhin, mit dem Verlust eines geliebten Menschen konfrontiert zu werden. Wahrscheinlich sogar mehrmals, denn nicht nur der Tod von Freunden und Familie, sondern auch von guten Bekannten oder Kollegen berührt uns. Wie stark wir mit dem Verlustgefühl zu kämpfen haben, hängt letztendlich davon ab, wie intensiv wir mit dem Verstorbenen verbunden waren. Aber auch die Umstände des Verlustes spielen eine Rolle. Der plötzliche Tod durch einen Unfall ist zumeist schwerer zu bewältigen, als wenn ein geliebter Mensch aufgrund von Alter oder einer vorangegangenen Krankheit die Erde verlassen hat. Egal welche Ursache dem Verlust zugrunde liegt, können Jenseitskontakte für die Hinterbliebenen bei der Trauerbewältigung hilfreich sein.

Ein Medium als Kanal zwischen den Welten

Tatsächlich fragen sich viele Menschen, ob es da wohl mehr zwischen Himmel und Erde gibt, als wir mit unseren fünf herkömmlichen Sinnen erfassen können. Gibt es da noch eine andere Welt, als die auf der wir leben? Und wenn ja, können wir mit dieser kommunizieren? Ein Medium wird diese Fragen eindeutig mit Ja beantworten. Hierbei handelt es sich um Menschen, die über die Gabe beziehungsweise Fähigkeit verfügen, Kontakt mit den verschiedenen Geistwesen aufnehmen und Botschaften empfangen zu können.

Ein Medium fungiert mittels der Fähigkeiten als Vermittler beziehungsweise als Kanal zwischen der geistigen Welt und der unseren, somit auch als Botschafter zwischen dem Verstorbenen und dem Hinterbliebenen. Dies geschieht mittels einer sogenannten Séance.

Wie funktioniert ein Jenseitskontakt?

Das Medium konzentriert sich während der Séance auf die Seele der betreffenden Person, um mit ihr in Kontakt zu treten. Hierbei tritt das eigene Ego und die Gedankenwelt des Mediums völlig in den Hintergrund. Es handelt sich um einen tranceähnlichen Zustand, in dem die Informationen aus der geistigen Welt am besten zu empfangen sind. Ist der Jenseitskontakt praktisch hergestellt, kann das Medium zwischen dem Ratsuchenden und der Seele des Verstorbenen vermitteln.

Mittels seiner Fähigkeiten kann das Medium die empfangenen Botschaften in eine für uns verständliche Form bringen. Bei der Übermittlung an uns werden weder Informationen weggelassen noch welche hinzugefügt.

Bei der Kontaktaufnahme lädt das Medium die geistige Welt ein, wobei das Erscheinen freiwillig ist. Somit wird ein seriöses Medium einen Jenseitskontakt niemals zu 100 Prozent garantieren. Vor allem, wenn das Ereignis noch nicht so lange zurückliegt, kann die Seele des Verstorbenen noch nicht bereit sein für eine Kommunikation. Ein Erzwingen ist hier nicht möglich. Die Kontaktaufnahme sollte dann zu einem späteren Zeitpunkt erneut versucht werden.

Wie können Jenseitskontakte helfen?

Jenseitskontakte können vielen Menschen eine Hilfestellung bei der Trauerbewältigung sein, auf ganz unterschiedliche Art und Weise. So möchten einige wissen, ob es dem Verstorbenen gut geht, wo er sich befindet. Andere wiederum möchten mittels Jenseitskontakt offenen Fragen klären oder dem Verstorbenen noch etwas wichtiges mitteilen, was bis dato ungesagt blieb. Hat der Hinterbliebene die Möglichkeit sich noch einmal von dem geliebten Menschen zu verabschieden, kann er irgendwann auch loslassen und den Verstorbenen endgültig gehen lassen. Dann kann der Verlust des geliebten Menschen Stück für Stück verarbeitet werden.

Ein Jenseitskontakt kann sozusagen Hilfe zur Selbsthilfe sein. Diese Unterstützung funktioniert sowohl in einer persönlichen Sitzung wie auch am Telefon. So kann der Ratsuchende Hilfestellung erhalten, wenn sie benötigt wird, ohne lange Anfahrtswege und Wartezeiten.

Der Verlust eines geliebten Menschen lässt viele in ein tiefes Loch fallen, aus dem sie sich manchmal nicht aus eigener Kraft befreien können. Hier sollte Hilfe in Anspruch genommen werden, um die Trauer verarbeiten und überwinden zu können. Keine Seele wird sich Kummer und Leid für die Hinterbliebenen wünschen. Und so obskur, wie es vielleicht erscheinen mag, aber das Leben geht weiter und es gilt wieder zu sich und in seinen Rhythmus zu finden. Die schönen Erinnerungen werden einen immer begleiten.


© Zukunftsblick Ltd.


Rechtliche Hinweise


❮ Vorheriges Thema
(Hellseherin)
 Nächstes Thema
(Kartenlegen) ❯



Hellseherin Alexandra

Hellseherin Alexandra


Meine liebevolle Beratung führt auch Sie in eine bessere Zukunft. Haben Sie Probleme in der Beziehung / Liebe, bei der Arbeit, den Finanzen oder anderen Lebensbereichen? Ich bin für Sie da. Hier mehr erfahren.


So erreichen Sie Hellseherin Alexandra:












Neu: Prepaid / Guthaben-System

Nun auch auf m.zukunftsblick.ch verfügbar!

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!*

*Mehr erfahren


Service-Extras:

*auf zukunftsblick.ch

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z



Weitere Gratisdienste:*

*auf zukunftsblick.ch

VideochannelVideochannel

Audio / PodcastAudio / Podcast



Notfall-Hilfe:*

*auf zukunftsblick.ch

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen


Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen


In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)


© 2005-2021 hellseher-hotline.de  Alle Rechte vorbehalten.

 




Hinweis: Hinweis: Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK